Aktiv

CH, Sábacat Betti, Hungarian Champion

  • Farbe:Blue Lynx Point, Tabby, SBI a 21
  • Carrier:Chocolate
  • Geboren:2017-11-23
  • Vater:WC, Azzurro dei Baffi Buffi, It
  • Mutter:Blue Sky Doroty
  • FELV, FIV Blutprobe:Negativ,
  • PKD, HCM Sonographie:2019.02. Negativ
  • Komplette genetische Krankheit-Test:Both parents were tested, negativ

Sábacat Betti ist unsere eigene Zuchtkatze. Wir haben ungefähr 2,5 Jahre auf sie gewartet! Ihr Vater ist Weltmeister Azzurro dei Baffi Buffi, ihre Mutter Blue Sky Doroty. Sie ist eine sehr selbstbewusste Katze. Sie weiß immer, was sie will, wann sie will, wie sie es will. 🙂 Sie ist immer bereit zu spielen. Sie liebt es, mit Kindern Verstecken zu spielen. Obwohl sie es nicht mag, festgehalten zu werden oder in Händen zu tragen.

Saba Kimberly

  • Farbe:Lilac Point SBI c
  • Geboren:2019-03-01
  • Vater:WC Moonlight Yenzo Yoda World Champion
  • Mutter:IC Nofretete v Blütengarten (Naomi) International Champion
  • FELV, FIV Blutprobe:vaccinated
  • PKD, HCM Sonographie:13.11.2020.
  • Komplette genetische Krankheit-Test:Both of her parents are negative

Ihr Vater ist Weltmeister Moonlight Yenzo (Yoda) und ihre Mutter ist Internationaler Champion Nofretete v Blütengarten (Naomi). Sie ist das letzte Kätzchen von Yoda.

Wir wollten ein Seal Point-Farbkätzchen behalten, aber in diesem Wurf wurde kein Kätzchen in dieser Farbe geboren. Als ihre Eltern hat sie hervorragende Ausstellungsmerkmale und erfüllt alle Anforderungen des Standards ihrer Rasse.

Sie startet ihren Showträger im Januar 2020.

Obwohl ihre Schönheit, ist ihr süßes sanftes Temperament wertvoller. Sie trägt die Freundlichkeit, Süße von Yoda, und sie liebt nur eine Person wie ihr Vater (in beiden Fällen bin ich der Glückliche), aber mische es mit der Weichheit und karikaturistischeren Persönlichkeit von Naomi, erschaffe auf diese Weise eine völlig neue, aber original Birman Temperament. Aufgrund ihrer Persönlichkeit ist sie im Moment diejenige, die meiner Seele am nächsten ist.

Sie hat das Gefühl, weil sie jedem Schütteln meines Herzens folgt, jede Sekunde in unserem Leben zu tun, was sie mich aufmuntern und mir mehr Glück im Leben geben kann. Sie macht es genauso wie Yoda es zuvor getan hat. Sie begleitet mich jedes Mal auf der Toilette und setzt sich ins Badezimmer, während ich bade. Ich bin ihr sehr dankbar, mit uns zu leben und ich hoffe, sie ist genauso glücklich mit mir wie ich mit ihr.

Mit ihrer Anwesenheit kann ich mich ein wenig von Yoda fernhalten, obwohl sie kein höflicher Gentleman ist, sondern ein süßer, weicher Preis.

Sábacat Julia

  • Farbe:Chocolate Lynx Point, SBI b 21, Tabby
  • Geboren:2019-02-15
  • Vater:WC Azzurro dei Baffi Buffi
  • Mutter:Blue Sky Doroty
  • FELV, FIV Blutprobe:vaccinated
  • PKD, HCM Sonographie:13.11.2020.
  • Komplette genetische Krankheit-Test:Both parents are negative

Ihr Vater ist Weltmeister Azzurro dei Baffi Buffi und ihre Mutter ist unsere erste Birman-Katze Blue Sky Doroty. Sie ist das letzte Kätzchen von Doroty und die Schwester von Sábacat Betti, aber aus verschiedenen Würfen. Ihre getigerte Farbe (Lynx Point) ist in der Schokoladenkombination noch seltener.

Ihr Chattraktor ist sehr interessant für mich. Sie ist sehr aktiv, aufmerksam und spielt gerne. Niemals verpasst sie ein „Fang mich, wenn du kannst“ -Spiel mit Kindern oder unseren Hunden. Sie ist absolut aufgeschlossen. Sie ist neugierig, sie will unbedingt alles wissen. Andererseits ist sie sehr ruhig und entspannt. Selbst im Untersuchungsschalter eines Tierarztes schaut sie tapfer direkt in meine Augen und verfolgt sie sanft. Wir müssen sie nicht während der Impfung oder Untersuchung behalten. Sie vertraut bedingungslos auf mich, ebenso wie auf die Tierärzte.

Gleichzeitig ist sie sehr süß und weich und braucht immer unsere Liebe. Sie schläft, während sie meine Arme in ihre beiden vorderen Kräfte hält.

Sie hat eine besondere Energie, die ich gerne in ihrer Nähe habe.

Einige Worte von ihrer wirklichen Besitzerin, unserer 9-jährigen Tochter:

Julia liebt es, unter Menschen zu sein. Sie ist sehr neugierig und interessiert an allem und jedem. Sie möchte auch alle Arten von Essen probieren. Sie ist sehr klug und verspielt, geschickt. Sie mag es, wenn wir sie streicheln oder mit ihr spielen. Wenn ich sie sanft streichle, schläft sie ein und hält sich an meinem Stoff fest. Sie springt gerne zum Tisch, wenn wir essen, und sie ist nicht enttäuscht, wenn Mama ihr sagt, sie soll runter. Sie hat vor nichts Angst. Sie ist immer unter unseren Füßen, während wir im Haus gehen, und sie weiß, dass wir sie auch das streicheln werden. Der Unterschied zwischen Betti (die auch meine Katze ist) und Julia ist, dass Betti spielerischer ist, während Julia kuscheliger ist.

Saba Sophia

  • Farbe:Lilac Point SBI c
  • Geboren:2020-03-11
  • Vater:WC Azzurro dei Baffi Buffi
  • Mutter:IC Saba Desdemona
  • FELV, FIV Blutprobe:Negativ, vaccinated
  • Komplette genetische Krankheit-Test:Beide Eltern oder Großeltern sind negativ

Sophia am Zweig der Mutter, Tochter des internationalen Champions Saba Desdemona und Enkelin des internationalen Champions Hiset Laty Mary (Helena). Im väterlichen Zweig sind sowohl sein Vater als auch sein Großvater Weltmeister, da sein Vater Weltmeister Azzurro dei Baffi Buffi ist, während Opa kein anderer als Weltmeister Moonlight Yenzo Yoda ist. Sie ist bereits ein Saba-Kätzchen der dritten Generation. Leider hindert uns COVID 19 daran, an Ausstellungen teilzunehmen. Ich habe keine Ahnung, wann wieder internationale Katzenausstellungen stattfinden werden. Was ich jedoch weiß, ist, dass es fast unmöglich ist, Frauen, die aktiv an der Zucht beteiligt sind, zu Shows zu bringen. Persönlich sehe ich seinen Vater am meisten in ihr, basierend auf seinem Aussehen. Er bringt seine hervorragende Fellqualität, seinen Körperbau und seine Kopfform am besten zur Geltung. Es hat hochwertiges seidig weiches Haar. Meine kleine Tochter Anna sagt, sie sei das weichste Kätzchen der Welt.  Interessanterweise können wir erwarten, dass, wenn sie Azzurro in ihrem Aussehen so ähnlich ist, offensichtlich in der Natur ihre Mutter oder Großeltern in ihr erkannt werden. Aber nein, sie bringt auch Azzurros Gleichgewicht in die Natur. Eines meiner ruhigsten und stabilsten Kätzchen. Kein stressiger Umstand konnte sie jemals aus der Strömung herausholen. Sie liebt es zu spielen und mit Saba Pippa große zu jagen. Pippa ist ihre beste Freundin unter den Kätzchen. Ich gebe zu, dass ich auch zur Bildung ihrer Freundschaft beigetragen habe, weil ich sie nach ihrer Trennung zusammengesetzt habe, getrennt von ihren echten Brüdern. Ich wusste, dass sie bald nicht nur unser Zuhause, sondern auch das Land verlassen würden. Aber sie bleiben. Es gibt nur wenige Tage Unterschied zwischen ihren Geburten, so dass sie aufstehen konnten, indem sie alle Unfug zusammen aßen, jede Siesta zusammen versteckten und natürlich immer zusammen aßen. Sie hatten viele Abenteuer zusammen in unserem Haus. Sophia ist mir sehr nahe. Als kleines Kätzchen schlief er immer an meinem Kopf. Sie erinnert sich immer noch an diese friedlichen intimen Momente, die er zusammen verbracht hat, weil er immer noch ins Schlafzimmer zurückkehren möchte. Wann immer du kannst, ist sie bis heute an meiner Seite.

Saba Pippa

  • Farbe:Blue Point SBI a
  • Geboren:2020-03-05
  • Vater:WC Azzurro dei Baffi Buffi
  • Mutter:IC Nofretete v Blütengarten
  • FELV, FIV Blutprobe:Negativ, vaccinated
  • Komplette genetische Krankheit-Test:Beide Eltern oder Großeltern sind negativ

Saba Pippa: Pippa ist ein selbst gezüchtetes Saba-Kätzchen der zweiten Generation.  Seine Mutter ist International Champion Nofretete gegen Blüttengarten Naomi, sein Vater ist Weltmeister Azzurro dei Baffi Buffi. Trotz perfekter Ausstellungszeichen hindert uns menschliches COVID 19 leider daran, zu den Katzenausstellungen zu gelangen. Im Moment ihrer Geburt wusste ich, dass ich sie für mich behalten würde. Sie war kleiner als ihre Wurfgeschwister, aber in ihrer Kopfform war eine so feenhafte Freundlichkeit, Weichheit und Charme, dass es für mich keine Frage gab, dass sie mein Kätzchen bleiben würde. In ihrem Aussehen sieht sie weder wie ein Vater noch wie eine Mutter aus. Es ist in allem in solch harmonischer Einheit vorhanden. Also echter Birman, alles ist optimal. Seine Natur zeichnet sich auch durch außergewöhnliche Freundlichkeit und Charme aus. Sie spielt wirklich gerne Laufen. Sie läuft während des Spiels immer dreimal so viel wie ihre Kätzchenbegleiter und schießt sogar ihren Stunt mit akrobatischen Elementen und Sprüngen. Ihre einzige Freundin ist Sophia, mit der sie sich wirklich gut fühlt. Leider ist ihre außergewöhnliche Freundlichkeit auch mit extremer Sensibilität verbunden. Sie nimmt sich alles zu Herzen und nimmt sich viel Zeit, um sich wieder zu beruhigen. Sie hat Angst vor kleineren Streitereien und sieht dann nur den Feind in jedem. Kätzchenprinzessin mit echten Sternenattraktionen.

Nach ihrem ersten Wurf wurde sie die „Mutter Tiger“, um ihren einzigen Sohn vor all den anderen vierbeinigen Fellfamilien zu schützen, die sich und alle anderen Katzen Stress machen. Deshalb entscheiden wir uns, sie getrennt in einer Familie leben zu lassen, in der sie das einzige Haustier sein und ihre Babys in Frieden und Harmonie aufziehen kann.

Im Ruhestand

Blue Sky Doroty, HU

  • Farbe:Seal Lynx Point, SBI n 21
  • Carrier:Chocolate, dilluminate
  • Geboren:2012-04-19
  • Vater:Dwayne Blue Harmony, SK
  • Mutter:Freya's Cats Elisa, HU
  • FELV, FIV Blutprobe:Negative
  • PKD, HCM Sonographie:Negative, 2015

Seal lynx point (Sbl n 21), weiblich, geboren 2012, dilution gene carrier, FIP, FIV, FELV negativ, PKD, HCM Ultraschalluntersuchung negativ. Sie ist eine nette Katze mit offenem Herzen. Sie ist keine Katze für einen einzigen Menschen, sondern für die ganze Familie. Sie bemüht sich mit allen eine gute Beziehung zu haben, sogar mit den Hunden. Sie ist verspielt, wirklich neugierig und will alles wissen. Sie möchte an allem teilnehmen, was um sie herum geht. Sie lernt schnell und ist anpassungsfähig. Sie miaut nicht, wenn sie es macht, tut sie eine weiche, seidige Weise. Ihr Fell ist seidig, braucht keine besondere Sorge. Sie badet mit mir oder treibt sich mit meine kleinen Tochter gern herum. Die Nähe des Menschen ist wirklich wichtig für sie. Sie legt sich immer, wo sich die Familie aufenthält. Am liebsten schläft sie in der Nacht am Ende des Bettes, am Fuß meines Mannes. Da ist sie nie im Wege, und kann ihre Augen immer auf die Tür halten. Sie rennt sofort, wenn etwas passiert. Sie ist die erste, die die anderen kennen lernen will, wenn Gäste zu uns kommen. Sie ist sehr gern im Garten, und schaut Insekte und Vögel. Für sie ist das Freie das richtige Geschenk.

Invalid Displayed Gallery

IC Nofretete v. Blütengarten, A (Naomi), Internation Champion

  • Farbe:Lila Pont, SBI c
  • Carrier:Chocolate
  • Geboren:2014-07-09
  • Vater:Tomtom v. Blütengarten, A
  • Mutter:CH Pappillion v. Blütengarten, A
  • FELV, FIV Blutprobe:Negativ
  • PKD, HCM Sonographie:Negativ, 2015
  • Komplette genetische Krankheit-Test:Negativ

Naomi ist das netteste Mitglied unserer Katzenfamilie. Unser alter Traum wurde mit ihr erfüllt. Lila point (SBI c) geboren 2014, wunderschönes weibliches Kitten, FELV, FIV negativ, PKD, HCM Ultraschalluntersuchung negativ, 2015. Sie ist von einem sehr berühmten Züchter aus Österreich zu uns gekommen. Ihre Auswahl ist nach einer einjährigen sorgfältigen Vorbereitung passiert. Es ist kein Geheimnis, dass wir große Hoffnungen hinsichtlich der Kitten aus ihrer Ehe mit Yoda haben. Sie verfügt über eine sehr alte, klare Blutlinie, ihre Ausstellungsmerkmale sind ausgezeichnet. Persönlich ist sie erst im Frühling von 2015 auf Ausstellungen zu finden. Was ihre Persönlichkeit betrifft, ist zu sagen, dass sie noch sehr jung ist, deshalb wird sich ihr Charakter noch viel verändern und entwickeln. Was schon jetzt zu sehen ist, dass sie über ein stabiles, ausgeglichenes Nervensystem verfügt. Sie liebt Menschen, ist schwer abzukratzen, aber nicht aufdringlich. Von unseren bisherigen Katzen drückt sie sich ihre Liebe am intensivsten aus. Sie ist die Lieblingskatze unserer kleinen Tochter.

Sie ist die Mutter von Saba Kimberly und Saba Pippa.

Sie lebt in ihrem neuen Zuhause als oly qween im Herzen ihres Besitzers. 🙂

IC, Hiset Laty Mery, CZ (Helena), International Champion

  • Farbe:Chocolate Point, SBI b
  • Carrier:Dilluminate
  • Geboren:2014-12-02
  • Vater:Marco Polo Sunny Queen, ES
  • Mutter:CH, Nimoe Von Imporio, A
  • FELV, FIV Blutprobe:Negative
  • PKD, HCM Sonographie:Negative, 2015
  • Komplette genetische Krankheit-Test:Negative

Helena ist nach eineinhalbjähriger sorgfältiger Suche und Erwartungen zu uns gekommen. Für uns ist es sehr wichtig, dass die von uns stammenden sowohl in Erscheinung als auch in Verhalten Kitten die außerordentlich hohen Forderungen der Züchter treffen. Für uns war das wichtigste Kriterium der Charakter und das Verhalten. Ihr Züchter arbeitet als Katzentherapeut mit seinen Katzen. So konnten wir uns sicher sein, dass das Nervensystem des Kittens tadellos sein wird. Hiset, wie er das Kitten gerufen hat, war die Mitte seines Herzens, so hat er geweint, als er uns die kleine Katze gegeben hat. Nach dem ersten Stress hat sie sich bald aufgelöst, und wir konnten auch ihre im seidigen Fell versteckte Seele erblicken. Sie ist eine feine Prinzessin, die gern auf unserem Schoss sitzt. Sie begleitet mich überall im Haus, ihr Vertrauen war sogar so hoch in der ersten Woche, dass sie mit mir in den Garten zu den drei Hunden gekommen ist. Weder blasen noch kratzen, kein Zeichen von Panik. Sie hat sich neben mich auf das Sonnenbett gelegt und hat begonnen zu schnurren. Was ihre Blutlinie betrifft, trägt sie beide bedeutende Blutlinien mit dem spanisch-italienischem Vater und österreichisch-deutscher Mutter in sich. Ihr seidiges Fell, die tiefblauen Augen, ihre bestimmten Farbenmerkmale werden die Richter überall auf der Welt sicherlich faszinieren.

Invalid Displayed Gallery

IC Saba Desdemona International Champion

  • Farbe:Chocolate Point SBI b
  • Geboren:2018-03-18
  • Vater:WC Moonlight Yenzo, Yoda
  • Mutter:IC Hiset Laty Mery
  • FELV, FIV Blutprobe:Negativ,
  • PKD, HCM Sonographie:2019.02. Negativ
  • Komplette genetische Krankheit-Test:Both parents were tested, negativ

Sie ist aus unserer eigenen Blutlinie. Ihr Vater Weltmeister Moonlight Yenzo und ihre Mutter ist internationale Meisterin Hiset Laty Mery. Wir sind sehr stolz auf sie und ihre Schwester Désirée. Eine meiner besten Entscheidungen war, sie beide für uns zu behalten 🙂 Desdemona hat sich gerade aus dem WCF Birman Standard zurückgezogen. Ihr Fell ist extrem seidig, ihr Körper, Kopf, Ohren und die römische Nase sind einfach perfekt in meinen Augen – ich hoffe, die Richter in Katzenausstellungen werden mir zustimmen. Natürlich ist es für einen Züchter sehr wichtig, aber nicht der Grund, warum ich sie so sehr liebe! Beide haben ein so gutes Temperament und einen so guten Charakter, was selbst bei Birman-Katzen etwas Besonderes ist. Desdemona ist immer bereit, Liebe zu geben und anzunehmen. Sie ist immer bei mir, folgt mir überall hin, steht mir aber nie im Weg …. :)Sie ist die Mutter von Saba Sophia. Sie ist jetzt kastriert und lebt als Haustier bei uns